The past week in pictures

4 Aug

Es ist Sommer! S-O-M-M-E-R! Heißt, es ist unfassbar heiß und überhaupt klebt man eigentlich nur irgendwo fest und kann gar nichts machen. Aber ich will mich nicht bescheren. Denn das machen wir Deutschen ja sowieso viel zu gerne.

It’s summer! S-U-M-M-E-R! It’s incredible hot and you just glue to something and can’t move. But I won’t complain. That’s what we Germans are doing all the time anyway.

In einem ganz ähnlichen Sommer vor sehr langer Zeit in einem anderen Leben, nämlich am Montag vor genau sieben Jahren, nachts unterm Sternenhimmel am See, hat das Schicksal meinen Freund und mich zu einem Paar gemacht. In der Zeit bis heute ist uns die Romantik dann längst abhanden gekommen, dennoch erinnerte der Mann sich zum Jahrestag daran, dass Margeriten meine Lieblingsblumen sind. ❤ ❤ Ich hätte es allerdings fast geschafft, sie innerhalb weniger Tage gleich zu killen. Jetzt weiß ich aber, dass sie nicht nur meine Liebe sondern auch viel Wasser wollen und nun wedeln sie fast wieder fröhlich mit dem Schwänzchen (wenn sie denn Hunde wären, was sie aber leider nicht sind).

In a very similar summer a long long time ago in a different life, namely on Monday seven years ago, at night under the starlight at a lake, fate made my boyfriend and me to become a couple. Until today we lost romanticism but still the man remembered that marguerites are my favourite flowes on our anniversary. ❤ ❤ I on the other hand almost killed them in just a few days. Now I know that they not only want my love but also water and so they happily wag their tails again (if they were dogs, but unfortunately they aren’t).

Got new flowers for anniversary!I almost killed my new flowers

Dienstag ist bei mir traditionell Mädelstag und da bin ich diese Woche an einem Ort in München vorbeigekommen, wo ich sonst eher nicht so herumhänge: dem Stachus (für alle Nicht-Münchner: unfassbar überfüllter Platz mitten in der Innenstadt – angeblich gibt es das Sprichwort “Da geht es ja zu wie am Stachus”, das ich allerdings noch nie irgendwo gehört habe). Dort tanzte diese Woche ein plüschiger, fast echt aussehender Eisbär herum und erschreckte kleine Kinder. Um nicht ganz so sensationsgeil zu sein, gibt es auch den Greenpeace-Aufruf dazu.

Tuesday is traditional girls day. And so this week a I came across a place in Munich where I’m normally not going to: Stachus (it’s a very crowded place in the center). There a fluffy, almost real looking polar bear was dancing around and frightened little kids. To be not that sensationalistic: It was a Greenpeace action against the oil industry.

Ein Eisbär am Stachus.Aufruf von Greenpeace gegen Bohrungen.

Ich habe Stachelbeermuffins gebacken.Ich persönlich gehöre ja zu den seltenen Exemplaren meines Geschlechts, die nicht gerne backen. Dabei geht nämlich immer alles schief, man bekommt Rückenschmerzen, weil man so lange krumm am Tisch steht, dann muss man voll viel abwaschen und am Ende isst es sowieso wieder keiner. Wie es Menschen geben kann, die dabei nicht aggressiv werden, ist mir ein Rätsel. Aber die überschüssigen Stachelbeeren mussten ja weg. Muffins anybody?

I belong to the rare examples of my gender who don’t like baking. Everything goes wrong while trying, I get dorsal pain from awry  hanging at the table and finally you have to clean so much dishes and in the end nobody is going to eat it anyway. It’s a mystery for me how people can’t get aggressive by that. But the gooseberries had to vanish. Muffins anybody?

Sommer ist eine schlechte Zeit für Sport Wie jeder zweite Mensch nehme auch ich mir regelmäßig vor, ganz viel Sport zu machen. Leider kommt dann immer irgendwie eine Kranheit, Urlaub oder schlichtweg das Wetter dazwischen. Dennoch bin ich heute mit full speed (oder auch nicht) durch den Park gerast!
Übrigens hat mich neulich eine gefragt, warum ich denn laufe, obwohl ich dünn bin. Was soll man darauf bitte antworten? Weil ich dünn bin, WEIL ich laufe? (Stimmt nicht, aber Mamas gute Gene kommen auch nicht gegen das Alter an.) Weil auch dünne Menschen schwabbeln? (Stimmt.) Weil Laufen einfach gesund ist? (Wird zumindest behauptet.)

Like every second person I plan to do a lot of sports. Unfortunately a sickness, holiday or just the weather intervene my plans. However I ran with full speed (or not) through the park this morning!
By the way, someone just asked my why I run although I’m thin. What to answer on that? That I’m thin BECAUSE I run? (Not true, but mum’s genes won’t beat age forever.) That even thin persons wobble? (True.) Because running ist healthy? (At least they told us so.)

DVDs, die ich diese Woche geguckt habe. Um den vielen (haha) Sport wieder zunichte zu machen, habe ich natürlich auch ein paar Filme geschaut. The Dark Knight Rises war ja irgendwie ziemlich enttäuschend (mehr dazu hier), dafür war Mission: Impossible – Phantom Protokoll gar nicht mal so übel. Habe ich natürlich nicht wegen Tom Cruise geguckt, sondern eher trotz: Da spielt nämlich auch Simon Pegg mit und der ist dieses Jahr mein Lieblingsschauspieler.

To undo all this sport (haha) I watched some movies this week. The Dark Knight Rises was quite disappointing (more about that here), but Mission: Impossible – Ghost protocol was quite okay actually. I of course didn’t watch it because of Tom Cruise but rather despite of: Simon Pegg is playing in there and he is my favourite actor this year.

Love, Larissa

Advertisements

Tell me something

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: