Wet Munich

16 Aug

Ich habe ja letzte Woche Luzia Pimpinellas Fotoprojekt entdeckt – und ich liebe Herausforderungen! Diese Woche ist das Thema “das große Nass”. Nass … nass … Geregnet hat es hier in letzter Zeit nicht besonders und ein Meer gibt es auch nicht. Was ist also nass in München?

I discovered Luzia Pimpinella’s poto project last week – and I love challenges! The subject this week is “the big wet”. Wet … wet … it didn’t really rain the past week and an ocean isn’t close either. So what’s wet in Munich?

Das größte Nass in München ist natürlich die Isar. Obwohl … groß isse ja nicht gerade …

The biggest wet in Munich is of course our river Isar. Well … it’s not really big …

Isar at Flaucher in Munich/München(Photo: Archive)

Nass … Nass werden vor allem die Surfer in München. Hier wird nämlich jede Welle zum Wassersport genutzt.

Wet … The surfers in Munich become wet. Every wave in the city is used for water sports.

Surfer in English Garden Munich(Photo: Archive)

Oder man macht einen Spaziergang durch den Westpark. Dort gibt es nämlich einen See. Und dort sitzen an sonnigen Tagen die Rentner und lassen Bötchen fahren. (Was ich mir ja für länger als zehn Minuten ziemlich langweilig vorstelle.)

Or you take a walk through Westpark. There’s a lake. And on sunny days the old men hang around and play with their toy boats. (Me personally, I think that’s quite boring to do for longer than ten minutes.)

Rentner beim Bootsport in München Westpark

Oder man geht einfach nur ein paar Schritt weiter und freut sich über die Schildkröten. Die leben nämlich im Westpark-See. Und die sind eine totale Familenspaziergangsattraktion. (Sie sind auch einfach cool.)

Or you just go a few meters farer and enjoy the turtles, who live in the Westpark lake. And they are a giant family walk attraction. (And they’re really cool indeed.)

Turtles in Munich Westpark(Westpark photos: Yesterday. Was a bank holiday here so I have a loooong weekend! :D)

Advertisements

3 Responses to “Wet Munich”

  1. mme ulma 16. August 2013 at 12:55 #

    ohlala, was münchen alles zu bieten hat in sachen nass, wer hätte das gedacht. cool.
    liebe grüße!

  2. Heike 17. August 2013 at 21:20 #

    ich war einmal in München, aber da hab ich nicht so schöne Dinge gesehen….
    Die Fotos sind echt toll…und die Rentner mit den Bötchen sind mind. so interessant wie Angler…. 😉

    LG, Heike

    • colin. the happy robot 17. August 2013 at 22:06 #

      München braucht einen Augenblick, um seinen Charme zu offenbaren. Hehe, ich glaube, die Rentner sind auch interessanter als die Bötchen. 😉

Tell me something

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: